Es würde nie jemand
auf die Idee kommen,
das Schwimmen im
Klassenzimmer
beizubringen!
(Henry Mintzberg)
Prof. Henry Mintzberg (McGill University, Montreal, CQ, Canada) und sein Team haben einen hoch interessanten neuen Ansatz für die Führungskräfte-Entwicklung geschaffen:

Normalerweise sind Seminare für Führungskräfte-Entwicklung Tagesseminare außerhalb des Unternehmens – getreu dem Motto: Führung ist erlernbar. Durch viele Studien hat Prof. Mintzberg jedoch nachgewiesen, dass Führung nicht im Hörsaal oder Seminarraum, sondern am besten durch Erfahrung erlernt wird. Es würde ja auch nie jemand auf die Idee kommen, jemandem das Schwimmen im Klassenzimmer beizubringen!

So ist die Entwicklung und Erweiterung von Führungskompetenz am effektivsten, wenn Menschen neues Wissen direkt mit Ihren eigenen Erfahrungen verknüpfen können. 
Oft wird versucht, durch Fallstudien die Nähe zur Praxis herzustellen. Diese Fallstudien sind jedoch nur vereinfachte Erfahrungen anderer Führungskräfte.

CoachingOurselves
geht nun einen
neuen Weg.

Eine Gruppe von Führungskräften bekommt kurze konzeptuelle Inputs und reflektiert und diskutiert die eigenen Erfahrungen und mögliche Auswirkungen der Veränderung im eigenen Umfeld, setzt Veränderungen um und reflektiert ihr Handeln beim nächsten Treffen.

Die festen Gruppen haben eine Größe von max. 6 Teilnehmern und treffen sich ein- oder zweimal im Monat. Ein Treffen dauert 90 Minuten und ist didaktisch gut strukturiert. In den Treffen werden regelmäßig die Erfahrungen mit den neuen Konzepten vom vorherigen Treffen ausgetauscht.

Der CoachingOurselves-Ansatz eignet sich auch für feste Gruppen, deren Mitglieder aus verschiedenen Unternehmen stammen. Hier möchte ich besonders kleinere oder mittelständische Unternehmen nennen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie aus einer oder unterschiedlichen Branchen kommen.

  • So wird dann Entwicklung im Unternehmen vorangetrieben
  • werden die Verbundenheit und der Teamgeist gefördert
  • und eine gemeinsame Basis im Unternehmen hergestellt werden!

CoachingOurselves bietet insgesamt 86 Module zu den Themenbereichen

Management Grundlagen
Teams stärken
Unternehmenskultur stärken
Veränderung voran bringen
Menschen einbinden

Die Vorteile von CoachingOurselves

  • Die Teilnehmer sind auf besondere Art vernetzt und eine unternehmensweite Gemeinschaft wird gebildet
  • Ein Feld für offene, ehrliche, kritische Reflexion und Diskussion wird geschaffen, was für agil handelnde Unternehmen unabdingbar ist
  • Silo-Denken wird aufgebrochen und so ermöglicht die offene Kommunikation Innovationen!
Das Konzept wird jährlich von mehr als 20.000 Führungskräften genutzt, in 10 Sprachen! Die Modul-Unterlagen von CoachingOurselves können Sie auf Deutsch oder Englisch erhalten (oder auch in anderen Sprachen) und sie können auch auf Deutsch oder Englisch von mir moderiert werden.